Nächste Fresenius SE & Co. KGaA-Dividende
Veränderung(%)
0,00%
Keine Änderung
Nächste Zahlung 0,92€
Nächster Zahlungstermin 23.05.2023
Letzte Zahlung N/A
Letzter Zahlungstermin N/A
00 T 00 S 00 M 00 S
Ex-Dividende: 18.05.23
Bestätigt

Für die Aktionäre von Fresenius SE & Co. KGaA bringt der 23. Mai 2023 Dividenden von 0,92 euros pro Aktie, was eine Rendite von 3,15% widerspiegelt.

Kaufe Aktien von Fresenius SE & Co. KGaA vor dem 17. Mai 2023, um für die am 23. Mai 2023 gezahlte Dividende berechtigt zu sein, wobei der Record Date der 19. Mai 2023 ist.

Die Fresenius SE, die unter dem Namen FRE an mehreren wichtigen Märkten in verschiedenen Ländern, vor allem in Deutschland, notiert ist, beginnt im Jahr 2018 mit der Zahlung von Dividenden, wobei sie ihre bisherige Zusage konsequent einhält und in einer einzigen Tranche, häufig im Mai, eine Rendite von annähernd 3,33 % erzielt.

Ausschüttungsquote Dividenden Fresenius SE & Co. KGaA

Fresenius SE & Co. KGaA hat 146% seines Nettogewinns im letzten Geschäftsjahr als Dividende ausgeschüttet.
Die Gewinne von Fresenius SE & Co. KGaA (22.456.999.936,00€) reichen nicht aus, um die Dividendenzahlung zu decken. Die Dividendenausschüttung entspricht oder übersteigt den gesamten Nettogewinn von FRE.
Ausschüttungsquote
Ausschüttungsquote

Dividendenkalender von Fresenius SE & Co. KGaA

Dies sind die wichtigsten Ereignisse des Fresenius SE & Co. KGaA-Kalenders in 2024:

Veranstaltung Tag
Letzter Tag der Rekrutierung (Last trading date) 17. Mai 2023
Ex-dividende (Ex-date) 18. Mai 2023
Datum der Eintragung (Eintragungsdatum) 19. Mai 2023
Datum der Zahlung (Zahlungsdatum) 23. Mai 2023
Die Daten wurden von der Firma Fresenius SE & Co. KGaA (FRE) bestätigt.
Bestätigt
Quelle
Historische jährliche Dividendenrenditen in Fresenius SE & Co. KGaA
In den letzten 5 Jahren hat Fresenius SE & Co. KGaA den jährlichen Dividendenbetrag nicht kontinuierlich erhöht.
Wachsende Dividende
Dividendenausschüttung
Dividendenrendite von Fresenius SE & Co. KGaA im Vergleich zum Sektor
Die Dividendenrendite von Fresenius SE & Co. KGaA (3,19%) liegt über dem Branchendurchschnitt (1,87%).
Vergleich mit dem Branchendurchschnitt
Die Dividendenrendite von Fresenius SE & Co. KGaA gehört zu den besten 25% (1,85%) des Sektors.
Bewertung der Kompetenz.
Entwicklung der Dividendenrendite in Fresenius SE & Co. KGaA
In den letzten 5 Jahren ist der jährliche Dividendenbetrag von Fresenius SE & Co. KGaA um mehr als 10% gesunken.
Stabilität der Dividende

Dividendenhistorie von Fresenius SE & Co. KGaA

In dieser Tabelle können Sie den gesamten Verlauf sehen:

JahrEx-dividendeBetragGesamt
2023
18/05/2023
0,92 €
0,92 €
2022
16/05/2022
0,92 €
0,92 €
2021
25/05/2021
0,878388 €
0,878388 €
2020
31/08/2020
21/05/2020
0,838461 €
0,84 €
1,678461 €
2019
20/05/2019
0,798535 €
0,798535 €
2018
22/05/2018
0,748626 €
0,748626 €
2017
15/05/2017
0,618864 €
0,618864 €
2016
17/05/2016
0,548993 €
0,548993 €
2014
19/05/2014
0,415903 €
0,415903 €
2013
20/05/2013
0,365995 €
0,365995 €
2012
14/05/2012
0,316087 €
0,316087 €
2011
16/05/2011
0,286142 €
0,286142 €
2010
13/05/2010
0,249542 €
0,249542 €
2009
11/05/2009
0,232906 €
0,232906 €
2008
22/05/2008
0,219597 €
0,219597 €
2007
17/05/2007
0,189652 €
0,189652 €
2006
11/05/2006
0,49243 €
0,49243 €
2005
26/05/2005
0,449176 €
0,449176 €
2004
31/05/2004
0,409249 €
0,409249 €
2003
29/05/2003
0,379304 €
0,379304 €
2002
30/05/2002
0,342704 €
0,342704 €
2001
01/06/2001
0,099817 €
0,099817 €
2000
09/06/2000
0,512393 €
0,512393 €
Dividenden-Capture-Strategie von Fresenius SE & Co. KGaA
Schritt 1: Kauf von Fresenius SE & Co. KGaA (FRE) Aktien einen Tag vor dem Ex-Dividenden-Tag
Datum des Kaufs 17.05.2023
Nächstes Ex-Dividenden-Datum 18.05.2023
Schritt 2: Verkauf von Fresenius SE & Co. KGaA-Anteilen (FRE), wenn sich der Kurs erholt
Datum des Verkaufs (voraussichtlich) N/A
Durchschnittliche Preiserholung N/A
Durchschnittliche Rendite der Kosten N/A
Die Dividenden-Capture-Strategie basiert auf historischen Fresenius SE & Co. KGaA-Daten. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

Informationen über Fresenius SE & Co. KGaA

Vollständiger Firmenname Fresenius SE & Co. KGaA
Ticker FRE
Sektor Gesundheitspflege
Industrie Medical Care Facilities
Marktkapitalisierung 16,46B €
ISIN DE0005785604
Anzahl der Mitarbeiter 193.527
Beschreibung des Unternehmens

Die Fresenius SE, ehemals eine Aktiengesellschaft, ist ein Unternehmen der Gesundheitsbranche, das sich auf die Gesundheitsversorgung spezialisiert hat, zu den größten Unternehmen seiner Branche in Deutschland zählt, mehr als 310.000 Mitarbeiter beschäftigt und im Jahr 2022 einen Umsatz von mehr als 40 Milliarden Euro erwirtschaftet.

Das Unternehmen wurde 1912 mit einer breiten Palette von Produkten und Lösungen gegründet. 1966 führte es ein revolutionäres Dialysegerät für Nierenpatienten ein, eröffnete zwischen 1974 und 1979 die Werke St. Wendel und Schweinfurt und wurde 1982 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt.

Nach ihrem Börsengang gründeten sie 1996 die Fresenius Medical Care Stiftung und zwei Jahre später die Fresenius Kabi Stiftung. Ihre Aktivitäten wurden stark ausgeweitet und erreichten die Produktion von 50 Millionen Dialysatoren pro Jahr, zwei Jahre später kauften sie das Unternehmen HELIOS und die Renal Care Group und wurden 2007 zu einem europäischen Unternehmen (SE), das seine Basis durch den Erwerb von Dabur Pharma und APP Pharmaceuticals erweiterte.

Heute haben sie vier Geschäftsbereiche oder Tochtergesellschaften, auf die sie ihre Aktivitäten verteilen:

  • Fresenius Kabi, die Produkte für kritisch und chronisch kranke Patienten wie Katheter und Kochsalzlösung herstellt.
  • Fresenius Helios, ein Krankenhausmanagement-Unternehmen, bietet mit 112 Krankenhäusern in Deutschland private Gesundheitsversorgung in Europa an.
  • Fresenius Medical Care, der Bereich für Patienten mit Nierenproblemen, umfasst unter der Marke NephroCare spezialisierte Kliniken für deren Behandlung.
  • Fresenius Vamed, eine hauptsächlich in Österreich tätige Tochtergesellschaft, bietet spezialisierte Dienstleistungen in den Bereichen Management und Wartung medizinischer Geräte sowie Machbarkeitsstudien an.
  • Fresenius Netcare bietet seinen Kunden und dem Konzern technologische Lösungen an.

Häufig gestellte Fragen zu Fresenius SE & Co. KGaA-Dividenden

Fresenius SE & Co. KGaA schüttet Dividenden mit einer Auszahlungshäufigkeit von Anual aus.

Fresenius SE & Co. KGaA wird in Bolsa de Fráncfort zitiert und ist Teil von DAX40.

Fresenius SE & Co. KGaA hat den Ticker- oder Aktionscode FRE.

Der CEO von Fresenius SE & Co. KGaA in 2024 ist Mr. Michael Sen.

Fresenius SE & Co. KGaA hat kein wachsendes Dividendenprogramm. Die Dividenden sind in den letzten 5 Jahren nicht kontinuierlich gestiegen.

Fresenius SE & Co. KGaA ForumLesen Sie die neuesten Kommentare und nehmen Sie am Live-Chat zu Fresenius SE & Co. KGaA (FRE) Aktionen teil.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments