Nächste Merck KGaA-Dividende
Veränderung(%)
0,00%
Keine Änderung
Nächste Zahlung 2,2€
Nächster Zahlungstermin 02.05.2024
Letzte Zahlung 2,2€
Letzter Zahlungstermin 04.05.2023
00 T 00 S 00 M 00 S
Ex-Dividende: 29.04.24
Bestätigt

Merck KGaA: Dividenden von 2,2 euros pro Aktie, zahlbar am 2. Mai 2024.

Wenn du Merck KGaA (MRK) für Dividenden in Betracht ziehst, denke daran: Der 26. April 2024 ist deine Frist zum Kauf und der Record Date, 30. April 2024, um dein Recht zu sichern.

Merck KGaA, dessen Ex-Dividenden-Datum der 2. Mai 2023 war, zahlte am 4. Mai 2023 2,2 euros.

Die Merck KGaA, die unter anderem in Deutschland, dem Vereinigten Königreich, den Vereinigten Staaten, Peru und Argentinien unter dem Börsennamen MRK an der Börse notiert ist, begann im Jahr 2002 mit der Ausschüttung von Dividenden, hat sich aber erst im Jahr 2008 fest zu dieser Politik bekannt.

Der Betrag ist stabil geblieben, mit festen und leicht ansteigenden Zeiträumen, und wird in vier Teilen geliefert, im Allgemeinen im Januar, April, Juli und Oktober, wobei eine jährliche Rendite von ca. 2,83 % erzielt wird.

Ausschüttungsquote Dividenden Merck KGaA

Merck KGaA hat 35% seines Nettogewinns im letzten Geschäftsjahr als Dividende ausgeschüttet.
Der Gewinn von Merck KGaA (20.820.000.768,00€) reicht aus, um die Dividendenzahlung zu decken. Diese Zahlung entspricht 35% des gesamten Nettogewinns von MRK.
Ausschüttungsquote
Ausschüttungsquote

Dividendenkalender von Merck KGaA

Dies sind die wichtigsten Ereignisse des Merck KGaA-Kalenders in 2024:

Veranstaltung Tag
Letzter Tag der Rekrutierung (Last trading date) 26. April 2024
Ex-dividende (Ex-date) 29. April 2024
Datum der Eintragung (Eintragungsdatum) 30. April 2024
Datum der Zahlung (Zahlungsdatum) 2. Mai 2024
Die Daten wurden von der Firma Merck KGaA (MRK) bestätigt.
Bestätigt
Quelle
Historische jährliche Dividendenrenditen in Merck KGaA
In den letzten 5 Jahren hat Merck KGaA den jährlichen Dividendenbetrag nicht kontinuierlich erhöht.
Wachsende Dividende
Dividendenausschüttung
Dividendenrendite von Merck KGaA im Vergleich zum Sektor
Die Dividendenrendite von Merck KGaA (1,31%) liegt unter dem Branchendurchschnitt (1,87%).
Vergleich mit dem Branchendurchschnitt
Die Dividendenrendite von Merck KGaA liegt zwischen den besten 25% (1,85%) und den besten 75% (0,52%) des Sektors.
Bewertung der Kompetenz.
Entwicklung der Dividendenrendite in Merck KGaA
In den letzten 5 Jahren ist der jährliche Dividendenbetrag von Merck KGaA um mehr als 10% gesunken.
Stabilität der Dividende

Dividendenhistorie von Merck KGaA

In dieser Tabelle können Sie den gesamten Verlauf sehen:

JahrEx-dividendeBetragGesamt
2023
02/05/2023
2,2 €
2,2 €
2022
25/04/2022
1,85 €
1,85 €
2021
26/04/2021
1,4 €
1,4 €
2020
29/05/2020
27/04/2020
1,3 €
1,3 €
2,6 €
2019
29/04/2019
1,25 €
1,25 €
2018
30/04/2018
1,25 €
1,25 €
2017
02/05/2017
1,2 €
1,2 €
2016
02/05/2016
1,05 €
1,05 €
2015
20/04/2015
1 €
1 €
2014
12/05/2014
0,95 €
0,95 €
2013
29/04/2013
0,85 €
0,85 €
2012
23/04/2012
0,75 €
0,75 €
2011
11/04/2011
0,625001 €
0,625001 €
2010
12/04/2010
0,5 €
0,5 €
2009
06/04/2009
04/04/2009
0,75 €
0,75 €
1,5 €
2008
31/03/2008
1 €
1 €
2007
30/04/2007
0,075 €
0,075 €
2006
03/07/2006
0,418471 €
0,418471 €
2005
01/04/2005
0,098464 €
0,098464 €
2004
29/03/2004
0,393855 €
0,393855 €
2003
31/03/2003
0,492319 €
0,492319 €
2002
25/03/2002
0,467703 €
0,467703 €
2001
06/04/2001
0,443087 €
0,443087 €
2000
12/05/2000
0,418471 €
0,418471 €
Dividenden-Capture-Strategie von Merck KGaA
Schritt 1: Kauf von Merck KGaA (MRK) Aktien einen Tag vor dem Ex-Dividenden-Tag
Datum des Kaufs 26.04.2024
Nächstes Ex-Dividenden-Datum 29.04.2024
Schritt 2: Verkauf von Merck KGaA-Anteilen (MRK), wenn sich der Kurs erholt
Datum des Verkaufs (voraussichtlich) N/A
Durchschnittliche Preiserholung N/A
Durchschnittliche Rendite der Kosten N/A
Die Dividenden-Capture-Strategie basiert auf historischen Merck KGaA-Daten. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

Informationen über Merck KGaA

Vollständiger Firmenname Merck KGaA
Ticker MRK
Sektor Gesundheitspflege
Industrie Drug Manufacturers - Specialty & Generic
Marktkapitalisierung 73,72B €
ISIN DE0006599905
Anzahl der Mitarbeiter 63.297
Beschreibung des Unternehmens

Die Merck KGaA, ein großes multinationales Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Arzneimitteln, Biotechnologie und Chemikalien spezialisiert hat, hat seinen Hauptsitz in Deutschland und ist eines der ältesten Unternehmen der Welt, das als Merk KGaA bekannt ist, was darauf hinweist, dass es sich um eine Aktiengesellschaft handelt.

Die Ursprünge des Unternehmens gehen auf den Erwerb der Engel-Apotheke im Jahr 1668 durch Friedrich Jacob Merck zurück, der 1827 chemische Produkte, Alkaloide und einige Pflanzenextrakte herstellte und damit so erfolgreich war, dass er sechzig Jahre später seine Produkte in die Vereinigten Staaten exportierte und in New York seine erste internationale Niederlassung eröffnete, die 1891 zu Merk & Co. wurde.

Aufgrund der Folgen des Ersten Weltkriegs wird es ein amerikanisches Unternehmen mit Rechten innerhalb Nordamerikas, das in anderen Ländern unter dem Namen Merck KGaA oder MSD Sharp & Dohme tätig ist.

Das Unternehmen hat eine Reihe von Akquisitionen getätigt, insbesondere die von Serono im Jahr 2006, wodurch es seinen Markt in der Schweiz stärkte und seine Position in der Biotechnologiebranche ausbaute. 2010 erwarb es die Millipore Corporation, die sich der Chemiesparte von Merck anschloss, und 2014 die Sigma-Aldrich-Gruppe, einen bedeutenden Hersteller von chemischen Komponenten, der hauptsächlich in den Vereinigten Staaten ansässig ist.

Ihre Geschäftsbereiche sind wie folgt unterteilt:

  • Abteilung Gesundheit mit den Schwerpunkten Neurologie und Immunologie, Onkologie, Fruchtbarkeit, Endokrinologie und Allgemeinmedizin.
  • Geschäftsbereich Biowissenschaften mit den Schwerpunkten Klinische und Diagnostik, neue Biotechnologien, Umweltanalyse, Industrielösungen, pharmazeutische und biopharmazeutische Produktion, Lebensmittel- und Getränkelösungen sowie pharmazeutische Qualitätskontrolle.
  • Hochleistungsmaterialien, Automobil- und Architekturlösungen, Displays, Effektpigmente, Kosmetika, Funktionelle Technologien, Optoelektronik und Halbleiter.

Häufig gestellte Fragen zu Merck KGaA-Dividenden

Merck KGaA schüttet Dividenden mit einer Auszahlungshäufigkeit von Anual aus.

Merck KGaA wird in Bolsa de Fráncfort zitiert und ist Teil von DAX40.

Merck KGaA hat den Ticker- oder Aktionscode MRK.

Der CEO von Merck KGaA in 2024 ist Ms. Belen Garijo Lopez M.D..

Merck KGaA hat kein wachsendes Dividendenprogramm. Die Dividenden sind in den letzten 5 Jahren nicht kontinuierlich gestiegen.

Merck KGaA ForumLesen Sie die neuesten Kommentare und nehmen Sie am Live-Chat zu Merck KGaA (MRK) Aktionen teil.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments