Nächste AMG Critical Materials-Dividende
Veränderung(%)
-50,00%
Verringern
Nächste Zahlung 0,2€
Nächster Zahlungstermin 15.05.2024
Letzte Zahlung 0,4€
Letzter Zahlungstermin 09.08.2023
00 T 00 S 00 M 00 S
Ex-Dividende: 10.05.24
Bestätigt

Eine Dividendenzahlung von 0,2 euros pro Aktie von AMG Critical Materials ist für den 15. Mai 2024 geplant.

Um für Dividenden berechtigt zu sein, kaufe vor dem Ex-Dividend Date (10. Mai 2024) und denke an den letzten Handelstag (9. Mai 2024).

AMG Critical Materials führte am 9. August 2023 eine Dividendenzahlung von 0,4 euros durch.

Die AMG Critical Materials N.V., die in Amsterdam, Niederlande, unter dem Börsenkürzel AMG notiert ist, zahlt seit 2019 Dividenden und hat eine stetige Performance ohne Aussetzungen gezeigt.

Das Unternehmen berechnet den zu zahlenden Betrag auf der Grundlage seiner Finanzergebnisse, die auf seiner offiziellen Website präsentiert und veröffentlicht werden und aus denen der Wert der Zinsen berechnet wird. Die Zinsen werden in zwei Teilen pro Jahr gezahlt, eine Abschlusszahlung im Mai und eine Zwischenzahlung im August, wobei eine Rendite von 2,50 % erzielt wird.

Ausschüttungsquote Dividenden AMG Critical Materials

AMG Critical Materials hat 97% seines Nettogewinns im letzten Geschäftsjahr als Dividende ausgeschüttet.
Der Gewinn von AMG Critical Materials (1.533.430.016,00€) reicht aus, um die Dividendenzahlung zu decken. Diese Zahlung entspricht 97% des gesamten Nettogewinns von AMG.
Ausschüttungsquote
Ausschüttungsquote

Dividendenkalender von AMG Critical Materials

Dies sind die wichtigsten Ereignisse des AMG Critical Materials-Kalenders in 2024:

Veranstaltung Tag
Letzter Tag der Rekrutierung (Last trading date) 9. Mai 2024
Ex-dividende (Ex-date) 10. Mai 2024
Datum der Eintragung (Eintragungsdatum) 13. Mai 2024
Datum der Zahlung (Zahlungsdatum) 15. Mai 2024
Die Daten wurden von der Firma AMG Critical Materials (AMG) bestätigt.
Bestätigt
Quelle
Historische jährliche Dividendenrenditen in AMG Critical Materials
In den letzten 5 Jahren hat AMG Critical Materials den jährlichen Dividendenbetrag nicht kontinuierlich erhöht.
Wachsende Dividende
Dividendenausschüttung
Dividendenrendite von AMG Critical Materials im Vergleich zum Sektor
Die Dividendenrendite von AMG Critical Materials (3,71%) liegt unter dem Branchendurchschnitt (8,70%).
Vergleich mit dem Branchendurchschnitt
Die Dividendenrendite von AMG Critical Materials liegt zwischen den besten 25% (6,85%) und den besten 75% (2,83%) des Sektors.
Bewertung der Kompetenz.
Entwicklung der Dividendenrendite in AMG Critical Materials
In den letzten 5 Jahren ist der jährliche Dividendenbetrag von AMG Critical Materials um mehr als 10% gesunken.
Stabilität der Dividende

Dividendenhistorie von AMG Critical Materials

In dieser Tabelle können Sie den gesamten Verlauf sehen:

JahrEx-dividendeBetragGesamt
2023
31/07/2023
08/05/2023
0,4 €
0,4 €
0,8 €
2022
01/08/2022
09/05/2022
0,3 €
0,3 €
0,6 €
2021
03/08/2021
10/05/2021
0,1 €
0,1 €
0,2 €
2020
03/08/2020
08/05/2020
0,1 €
0,2 €
0,3 €
2019
05/08/2019
03/05/2019
0,2 €
0,3 €
0,5 €
2018
06/08/2018
04/05/2018
0,2 €
0,14 €
0,34 €
2017
07/08/2017
08/05/2017
0,14 €
0,14 €
0,28 €
2016
08/08/2016
06/05/2016
0,13 €
0,11 €
0,24 €
2015
08/09/2015
0,1 €
0,1 €
Dividenden-Capture-Strategie von AMG Critical Materials
Schritt 1: Kauf von AMG Critical Materials (AMG) Aktien einen Tag vor dem Ex-Dividenden-Tag
Datum des Kaufs 09.05.2024
Nächstes Ex-Dividenden-Datum 10.05.2024
Schritt 2: Verkauf von AMG Critical Materials-Anteilen (AMG), wenn sich der Kurs erholt
Datum des Verkaufs (voraussichtlich) N/A
Durchschnittliche Preiserholung N/A
Durchschnittliche Rendite der Kosten N/A
Die Dividenden-Capture-Strategie basiert auf historischen AMG Critical Materials-Daten. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

Informationen über AMG Critical Materials

Vollständiger Firmenname AMG Critical Materials N.V.
Ticker AMG
Sektor Grundlegende Materialien
Industrie Other Industrial Metals & Mining
Marktkapitalisierung 532,06 €
ISIN NL0000888691
Anzahl der Mitarbeiter 3.567
Beschreibung des Unternehmens

AMG Critical Materials N.V. ist ein Unternehmen, das sich mit der Entwicklung, der Herstellung, dem Verkauf und dem Vertrieb von Metallen, Vakuumöfen und kritischen Materialien sowie mit verschiedenen technischen Dienstleistungen beschäftigt.

Das Unternehmen wurde 2006 gegründet und ist hauptsächlich in drei Geschäftsbereichen tätig: AMG Critical Minerals besteht aus Geschäftseinheiten, die auf Silizium, Graphium und Antimon spezialisiert sind; AMG Clean Energy Materials besteht aus Teams, die sich mit Lithium, Vanadium und Tantal befassen; und AMG Critical Materials Technologies arbeitet mit Chrommetall und Titanlegierungen und bietet technische Dienstleistungen an.

Das Unternehmen mit Hauptsitz in Amsterdam beschäftigt mehr als 3.600 Mitarbeiter und ist weltweit tätig, mit Produktionsstätten im Vereinigten Königreich, in den Vereinigten Staaten, Deutschland, Frankreich, Mexiko, Indien, Mosambik, Brasilien und China sowie einer Reihe von Kundendienst- und Vertriebsbüros in Japan.

AMG stärkt seine Position auf dem Markt für die Herstellung von Triebwerken für die Luft- und Raumfahrt dank seiner Speziallegierungen und Beschichtungsverfahren, findet eine weitere potenzielle Nische bei elektrischen Energiespeichersystemen und hat seine Aktivitäten im Bereich Lithium und seiner Vanadium-Recyclingtechnologie erweitert, einschließlich einer speziellen Wertschöpfungskette für die Herstellung von Materialien, die in Batterien für Elektrofahrzeuge verwendet werden.

Das Unternehmen gilt als einer der größten Abfallverwerter der Welt und verfügt über eine Anlage zur Wiederverwendung verbrauchter Katalysatoren in Nordamerika.

Häufig gestellte Fragen zu AMG Critical Materials-Dividenden

AMG Critical Materials schüttet Dividenden mit einer Auszahlungshäufigkeit von Semestral aus.

AMG Critical Materials wird in Bolsa de Amsterdam zitiert und ist Teil von AMX.

AMG Critical Materials hat den Ticker- oder Aktionscode AMG.

Der CEO von AMG Critical Materials in 2024 ist Dr. Heinz C. Schimmelbusch Ph.D..

AMG Critical Materials hat kein wachsendes Dividendenprogramm. Die Dividenden sind in den letzten 5 Jahren nicht kontinuierlich gestiegen.

AMG Critical Materials ForumLesen Sie die neuesten Kommentare und nehmen Sie am Live-Chat zu AMG Critical Materials (AMG) Aktionen teil.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments