Nächste Aperam-Dividende
Veränderung(%)
0,00%
Keine Änderung
Nächste Zahlung 0,5€
Nächster Zahlungstermin 07.06.2024
Letzte Zahlung 0,5€
Letzter Zahlungstermin 21.03.2024
00 T 00 S 00 M 00 S
Ex-Dividende: 10.05.24
Bestätigt

Am 7. Juni 2024 werden die Investoren von Aperam (APAM) eine Dividende von 0,5 euros pro Aktie erhalten, was einer Rendite von 1,81% entspricht.

Investoren müssen vor dem 10. Mai 2024 Aktien von Aperam besitzen, um für die Dividende berechtigt zu sein, die am 7. Juni 2024 ausgezahlt wird.

Am 21. März 2024 führte Aperam eine Dividendenzahlung von 0,5 euros durch, mit einer Rendite von 1,75%.

Aperam SA ist an acht verschiedenen Märkten mit Symbolen wie APAM für Madrid und APEMY oder APMSF in den Vereinigten Staaten notiert.

Die Dividendenausschüttung erfolgt seit 2011, mit einer Unterbrechung zwischen 2013 und 2015 und der Wiederaufnahme der Verpflichtung im Jahr 2016.

Die Dividendenpolitik des Unternehmens wird vierteljährlich durchgeführt und viermal im Jahr in bar ausgezahlt, und zwar in den Monaten März, Juni, September und Dezember, wobei eine vierteljährliche Rendite von etwa 5,30 % erzielt wird.

Ausschüttungsquote Dividenden Aperam

Aperam hat 71% seines Nettogewinns im letzten Geschäftsjahr als Dividende ausgeschüttet.
Der Gewinn von Aperam (6.592.000.000,00€) reicht aus, um die Dividendenzahlung zu decken. Diese Zahlung entspricht 71% des gesamten Nettogewinns von APAM.
Ausschüttungsquote
Ausschüttungsquote

Dividendenkalender von Aperam

Dies sind die wichtigsten Ereignisse des Aperam-Kalenders in 2024:

Veranstaltung Tag
Letzter Tag der Rekrutierung (Last trading date) 9. Mai 2024
Ex-dividende (Ex-date) 10. Mai 2024
Datum der Eintragung (Eintragungsdatum) 13. Mai 2024
Datum der Zahlung (Zahlungsdatum) 7. Juni 2024
Die Daten wurden von der Firma Aperam (APAM) bestätigt.
Bestätigt
Quelle
Historische jährliche Dividendenrenditen in Aperam
In den letzten 5 Jahren hat Aperam den jährlichen Dividendenbetrag nicht kontinuierlich erhöht.
Wachsende Dividende
Dividendenausschüttung
Dividendenrendite von Aperam im Vergleich zum Sektor
Die Dividendenrendite von Aperam (7,27%) liegt unter dem Branchendurchschnitt (8,78%).
Vergleich mit dem Branchendurchschnitt
Die Dividendenrendite von Aperam gehört zu den besten 25% (6,34%) des Sektors.
Bewertung der Kompetenz.
Entwicklung der Dividendenrendite in Aperam
In den letzten 5 Jahren ist der jährliche Dividendenbetrag von Aperam nicht um mehr als 10% gesunken.
Stabilität der Dividende

Dividendenhistorie von Aperam

In dieser Tabelle können Sie den gesamten Verlauf sehen:

JahrEx-dividendeBetragGesamt
2024
27/02/2024
0,5 €
0,5 €
2023
13/11/2023
18/08/2023
12/05/2023
28/02/2023
0,5 €
0,5 €
0,5 €
0,5 €
2 €
2022
14/11/2022
19/08/2022
13/05/2022
01/03/2022
0,5 €
0,5 €
0,5 €
0,5 €
2 €
2021
12/11/2021
18/08/2021
14/05/2021
02/03/2021
0,4375 €
0,4375 €
0,4375 €
0,4375 €
1,75 €
2020
12/11/2020
14/08/2020
15/05/2020
02/03/2020
0,4375 €
0,4375 €
0,4375 €
0,4375 €
1,75 €
2019
15/11/2019
16/08/2019
16/05/2019
01/03/2019
0,4375 €
0,4375 €
0,4375 €
0,4375 €
1,75 €
2018
15/11/2018
16/08/2018
17/05/2018
08/03/2018
0,399609 €
0,394529 €
0,378692 €
0,362581 €
1,535411 €
2017
16/11/2017
16/08/2017
18/05/2017
09/03/2017
0,319285 €
0,317877 €
0,33909 €
0,375 €
1,351252 €
2016
18/11/2016
19/08/2016
20/05/2016
10/03/2016
0,3125 €
0,3125 €
0,3125 €
0,3125 €
1,25 €
2012
19/11/2012
20/08/2012
23/05/2012
17/02/2012
0,1875 €
0,1875 €
0,1875 €
0,1875 €
0,75 €
2011
18/11/2011
19/08/2011
20/05/2011
10/03/2011
0,1875 €
0,1875 €
0,1875 €
0,1875 €
0,75 €
Dividenden-Capture-Strategie von Aperam
Schritt 1: Kauf von Aperam (APAM) Aktien einen Tag vor dem Ex-Dividenden-Tag
Datum des Kaufs 09.05.2024
Nächstes Ex-Dividenden-Datum 10.05.2024
Schritt 2: Verkauf von Aperam-Anteilen (APAM), wenn sich der Kurs erholt
Datum des Verkaufs (voraussichtlich) 10.05.2024
Durchschnittliche Preiserholung 1 Tagen
Durchschnittliche Rendite der Kosten 1,40%
Die Dividenden-Capture-Strategie basiert auf historischen Aperam-Daten. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

Informationen über Aperam

Vollständiger Firmenname Aperam S.A.
Ticker APAM
Sektor Grundlegende Materialien
Industrie Steel
Marktkapitalisierung 1,99B €
ISIN LU0569974404
Beschreibung des Unternehmens

Aperam SA ist ein Unternehmen belgisch-französischen Ursprungs, das sich der Entwicklung, Herstellung und Vermarktung von Stahlelementen, hauptsächlich aus rostfreiem Stahl und anderen Spezialtypen, widmet.

Seine Anfänge gehen auf die frühere Acesita zurück, die 1944 in Brasilien gegründet wurde und 1970 ins Stahlgeschäft einstieg. 1992 wurde sie privatisiert und 1998 von Usinor, einem Stahlkonzern französischer Herkunft, aufgekauft, der 2001 mit Arbed und Aceralia zu ArcelorMittal fusionierte, was jedoch 2011 zu einer Aufspaltung führte, so dass Aperam wieder getrennt wurde und heute als unabhängiges Unternehmen im Besitz der Familie Lakshmi Mittal ist.

Gegenwärtig sind die Aktivitäten des Unternehmens in fünf Bereiche unterteilt: Edelstahl, Elektrostahl, Speziallegierungen, erneuerbare Energien und Dienstleistungen bzw. Lösungen, die je nach Art des Produkts in einer Vielzahl von Märkten tätig sind, wie z. B. Automobil, Transport, Energie, IPC und Wasserstoff, Haushalt und Gastronomie, Architektur, Bauwesen, Heizung und Klimatisierung, und dies in mehr als 40 Ländern.

Das Unternehmen verfügt über sechs Produktionsstätten in Frankreich, Brasilien und Belgien und hat aufgrund der Güte, der Herstellungsmethode und der geringen Umweltauswirkungen seiner Produkte rund 21 Millionen Euro in seine drei Forschungs- und Entwicklungszentren investiert, in denen mehr als 140 Forscher tätig sind.

Häufig gestellte Fragen zu Aperam-Dividenden

Aperam schüttet Dividenden mit einer Auszahlungshäufigkeit von Trimestral aus.

Aperam wird in Bolsa de Amsterdam zitiert und ist Teil von AMX.

Aperam hat den Ticker- oder Aktionscode APAM.

Der CEO von Aperam in 2024 ist Mr. Timoteo Di Maulo.

Aperam hat kein wachsendes Dividendenprogramm. Die Dividenden sind in den letzten 5 Jahren nicht kontinuierlich gestiegen.

Aperam ForumLesen Sie die neuesten Kommentare und nehmen Sie am Live-Chat zu Aperam (APAM) Aktionen teil.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments