Nächste Alfen-Dividende
Veränderung(%)
0,00%
Keine Änderung
Nächste Zahlung N/A
Nächster Zahlungstermin N/A
Letzte Zahlung N/A
Letzter Zahlungstermin N/A
00 T 00 S 00 M 00 S
Ex-Dividende: N/A
Nicht verfügbar

Derzeit ist die Möglichkeit, dass Alfen in 2024 Dividenden ausschüttet, nicht bestätigt.

Alfen N.V. ist seit 2018 unter dem Tickersymbol ALFEN an der Amsterdamer Börse notiert, hat aber bisher keine Dividenden an seine Aktionäre ausgeschüttet und auch noch keine diesbezüglichen Informationen veröffentlicht.

Die Anleger beteiligen sich also entweder mit der Absicht, durch den Kauf und Verkauf ihrer Aktien zusätzliches Einkommen zu erzielen, oder sie warten auf eine Änderung der Dividendenpolitik des Unternehmens.

Ausschüttungsquote Dividenden Alfen

Im letzten Geschäftsjahr hat Alfen keine Dividende ausgeschüttet, was zu einer Ausschüttungsquote von 0% führt.
Alfen hat im letzten Geschäftsjahr keine Dividende ausgeschüttet, daher beträgt die Ausschüttungsquote 0%.
Ausschüttungsquote
Ausschüttungsquote

Dividendenkalender von Alfen

Es ist kein Alfen-Dividendenkalender für 2024 definiert.

Informationen über Alfen

Vollständiger Firmenname Alfen N.V.
Ticker ALFEN
Sektor Industrie
Industrie Electrical Equipment & Parts
Marktkapitalisierung 766,87 €
ISIN NL0012817175
Anzahl der Mitarbeiter 956
Beschreibung des Unternehmens

Alfen N.V., ist ein internationales Unternehmen, das Energiedienstleistungen durch die Entwicklung und Vermarktung von intelligenten Netzen, Speichersystemen und Ladestationen anbietet.

Das Unternehmen begann seine Aktivitäten 1937 in den Niederlanden als Schaltanlagenhersteller und eröffnete 1965 eine Fabrik für Hoch- und Niederspannungsgeräte. 1965 erhielt es seine erste verlorene Transformatorstation und betrieb und lieferte mehrere Jahre lang verschiedene Zentren dieser Art, bis es 2003 die Herstellung von Kompaktstationen einführte und 2007 seinen Namen in Alfen änderte; im selben Jahr wurde eine Tochtergesellschaft in Belgien gegründet und die Produktion von Sicuro aufgenommen.

Ab 2008 widmet sich das Unternehmen dem Aufladen von Elektrofahrzeugen, 2011 übernimmt es EXENDIS, expandiert 2014 nach Großbritannien, Deutschland und Frankreich und erreicht sechs Jahre später auch Polen, Italien und Spanien.

Das Unternehmen hat derzeit Niederlassungen in den Niederlanden, Frankreich, Großbritannien, Finnland und Belgien.

Es ist in drei Geschäftsbereiche gegliedert:

Smart Grid Solutions, wo das Unternehmen lokale Stromnetze sowie Infrastrukturen für erneuerbare Energielösungen, Solarparks, Gewächshausgartenbau und komplexe Energiemanagementsysteme entwirft und baut.

Speichersysteme, wo das Unternehmen unter dem Markennamen TheBattery modulare Medien herstellt und installiert, die von verschiedenen Unternehmen, Netzbetreibern, Erzeugern usw. genutzt werden.

Und schließlich Ladegeräte für Elektrofahrzeuge, wobei Ladestationen geschaffen werden, die mit dem Internet verbunden werden können.

Häufig gestellte Fragen zu Alfen-Dividenden

Alfen wird in Bolsa de Amsterdam zitiert und ist Teil von AMX.

Alfen hat den Ticker- oder Aktionscode ALFEN.

Der CEO von Alfen in 2024 ist Mr. Marco Roeleveld.

Alfen ForumLesen Sie die neuesten Kommentare und nehmen Sie am Live-Chat zu Alfen (ALFEN) Aktionen teil.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments