Nächste Poste Italiane-Dividende
Veränderung(%)
+123,21%
Erhöhung
Nächste Zahlung 0,529€
Nächster Zahlungstermin 17.05.2024
Letzte Zahlung 0,237€
Letzter Zahlungstermin 22.11.2023
00 T 00 S 00 M 00 S
Ex-Dividende: 16.05.24
Schätzung

Für die Aktionäre von Poste Italiane bringt der 17. Mai 2024 Dividenden von 0,529 euros pro Aktie, was eine Rendite von 5,16% widerspiegelt.

Priorisiere den Kauf von Aktien vor dem letzten Handelstag (15. Mai 2024), um von Dividenden zu profitieren.

Poste Italiane zahlte am 22. November 2023 eine Dividende von 0,237 euros, mit einer Dividendenrendite von 2,38%.

Poste Italiane S.p.A., die an der Mailänder Börse und an BATS UE in Italien sowie an der Wiener Börse in Österreich notiert ist und auf den Indikator PST lautet, zahlt ab 2016 eine konstante, pünktliche und ununterbrochene Dividende.

Der Betrag schwankte geringfügig und wurde zunächst jährlich ausgezahlt, aber ab 2019 wurde die Modalität auf halbjährlich umgestellt, wobei eine erste Zahlung im Juni und eine zweite im November erfolgt und eine geschätzte Rendite von 6,70 % erreicht wird.

Ausschüttungsquote Dividenden Poste Italiane

Poste Italiane hat 53% seines Nettogewinns im letzten Geschäftsjahr als Dividende ausgeschüttet.
Der Gewinn von Poste Italiane (32.624.001.024,00€) reicht aus, um die Dividendenzahlung zu decken. Diese Zahlung entspricht 53% des gesamten Nettogewinns von PST.
Ausschüttungsquote
Ausschüttungsquote

Dividendenkalender von Poste Italiane

Dies sind die wichtigsten Ereignisse des Poste Italiane-Kalenders in 2024:

Veranstaltung Tag
Letzter Tag der Rekrutierung (Last trading date) 15. Mai 2024
Ex-dividende (Ex-date) 16. Mai 2024
Datum der Eintragung (Eintragungsdatum) 16. Mai 2024
Datum der Zahlung (Zahlungsdatum) 17. Mai 2024
Die Daten müssen noch von der Firma Poste Italiane (PST) offiziell bestätigt werden.
Schätzung
Quelle
Historische jährliche Dividendenrenditen in Poste Italiane
In den letzten 5 Jahren hat Poste Italiane den jährlichen Dividendenbetrag nicht kontinuierlich erhöht.
Wachsende Dividende
Dividendenausschüttung
Dividendenrendite von Poste Italiane im Vergleich zum Sektor
Die Dividendenrendite von Poste Italiane (6,65%) liegt über dem Branchendurchschnitt (2,28%).
Vergleich mit dem Branchendurchschnitt
Die Dividendenrendite von Poste Italiane gehört zu den besten 25% (3,82%) des Sektors.
Bewertung der Kompetenz.
Entwicklung der Dividendenrendite in Poste Italiane
In den letzten 5 Jahren ist der jährliche Dividendenbetrag von Poste Italiane um mehr als 10% gesunken.
Stabilität der Dividende

Dividendenhistorie von Poste Italiane

In dieser Tabelle können Sie den gesamten Verlauf sehen:

JahrEx-dividendeBetragGesamt
2023
20/11/2023
19/06/2023
0,237 €
0,44 €
0,677 €
2022
21/11/2022
20/06/2022
0,21 €
0,405 €
0,615 €
2021
22/11/2021
21/06/2021
0,185 €
0,324 €
0,509 €
2020
23/11/2020
22/06/2020
0,162 €
0,309 €
0,471 €
2019
18/11/2019
24/06/2019
0,154 €
0,441 €
0,595 €
2018
18/06/2018
0,42 €
0,42 €
2017
19/06/2017
0,39 €
0,39 €
2016
20/06/2016
0,34 €
0,34 €
Dividenden-Capture-Strategie von Poste Italiane
Schritt 1: Kauf von Poste Italiane (PST) Aktien einen Tag vor dem Ex-Dividenden-Tag
Datum des Kaufs 15.05.2024
Nächstes Ex-Dividenden-Datum 16.05.2024
Schritt 2: Verkauf von Poste Italiane-Anteilen (PST), wenn sich der Kurs erholt
Datum des Verkaufs (voraussichtlich) N/A
Durchschnittliche Preiserholung N/A
Durchschnittliche Rendite der Kosten N/A
Die Dividenden-Capture-Strategie basiert auf historischen Poste Italiane-Daten. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

Informationen über Poste Italiane

Vollständiger Firmenname Poste Italiane S.p.A.
Ticker PST
Sektor Industrie
Industrie Conglomerates
Marktkapitalisierung 13,30B €
ISIN IT0003796171
Anzahl der Mitarbeiter 119.000
Beschreibung des Unternehmens

Poste Italiane S.p.A., ein in Rom ansässiges Postdienstleistungsunternehmen, gilt als das größte in Italien.

Seine Ursprünge haben mit der Postreform zu tun, die aus der Einigung Italiens resultierte und das Ministerium für Post und Telegrafie bildete. Es begann mit Aktivitäten im Zusammenhang mit der Einrichtung von Büros für den Postempfang, Telefonanrufe usw. und schaffte es nach mehreren Änderungen und Übernahmen, ein wichtiges Konsortium zu werden.

Sie beschäftigt rund 120.000 Mitarbeiter in 12.800 Geschäftsstellen und Postämtern, die mehr als 35 Millionen Kunden betreuen, und ist seit 2015 an der italienischen Börse notiert. Etwa 30 % ihrer Aktien befinden sich im Besitz des italienischen Wirtschafts- und Finanzministeriums, der Rest wird von institutionellen und privaten Anlegern wie der Cassa Depositi e Prestiti (CDP) gehalten.

Das Unternehmen bietet über seine Tochtergesellschaften SDA Express Courier, Postecom, BancoPosta Fondi, Postel und PosteMobile ein breites Netz von Dienstleistungen an, darunter Logistik, Zahlungs- und Telefonsysteme, Post- und Paketzustellung, Finanzdienstleistungen, Versicherungen und seit kurzem auch den Energiemarkt für Strom und Gas.

In den letzten Jahren haben sie einen Modernisierungsprozess mit Forschungszentren und der Schaffung von Finanzprodukten wie der PostePay-Karte eingeleitet, wodurch sie an Marktakzeptanz und jüngeren Kunden gewonnen haben.

Häufig gestellte Fragen zu Poste Italiane-Dividenden

Poste Italiane schüttet Dividenden mit einer Auszahlungshäufigkeit von Semestral aus.

Poste Italiane wird in Borsa Italiana zitiert und ist Teil von FTSE MIB.

Poste Italiane hat den Ticker- oder Aktionscode PST.

Der CEO von Poste Italiane in 2024 ist Dr. Matteo Del Fante.

Poste Italiane hat kein wachsendes Dividendenprogramm. Die Dividenden sind in den letzten 5 Jahren nicht kontinuierlich gestiegen.

Poste Italiane ForumLesen Sie die neuesten Kommentare und nehmen Sie am Live-Chat zu Poste Italiane (PST) Aktionen teil.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments