Nächste Koninklijke BAM Groep-Dividende
Veränderung(%)
0,00%
Keine Änderung
Nächste Zahlung N/A
Nächster Zahlungstermin N/A
Letzte Zahlung 0,15€
Letzter Zahlungstermin 08.05.2023
00 T 00 S 00 M 00 S
Ex-Dividende: N/A
Nicht verfügbar

Es wurden keine Anzeichen von Dividenden von Koninklijke BAM Groep für 2024 vorgelegt.

Die letzte von Koninklijke BAM Groep gezahlte Dividende, 0,15 euros, wurde am 8. Mai 2023 ausgeführt.

Die Royal BAM Group N.V., die am BATS EU-Markt, in London, Frankfurt und Amsterdam unter dem Tickersymbol BAMN notiert ist, hat ihre Dividenden seit 1999 bis heute mit ausreichender Regelmäßigkeit gezahlt, obwohl sie in 24 Zeiträumen 6 Aussetzungen hatte, die längste zwischen 2020 und 2022, und diese Verpflichtung im Geschäftsjahr 2023 wieder aufgenommen hat.

Die Gebühren werden auf der Grundlage der Bilanz der Organisation veranschlagt und bewegen sich in der Regel in einem sehr engen Rahmen. Sie werden in einer einzigen Rate gezahlt, in der Regel im Mai eines jeden Jahres, wobei diese Regelmäßigkeit beibehalten wird, wenn sie sich um mehr als zehn Zeiträume verzögert und eine Rentabilität von etwa 7,10 % erreicht.

Ausschüttungsquote Dividenden Koninklijke BAM Groep

Koninklijke BAM Groep hat 26% seines Nettogewinns im letzten Geschäftsjahr als Dividende ausgeschüttet.
Der Gewinn von Koninklijke BAM Groep (6.270.474.240,00€) reicht aus, um die Dividendenzahlung zu decken. Diese Zahlung entspricht 26% des gesamten Nettogewinns von BAMNB.
Ausschüttungsquote
Ausschüttungsquote

Dividendenkalender von Koninklijke BAM Groep

Es ist kein Koninklijke BAM Groep-Dividendenkalender für 2024 definiert.

Historische jährliche Dividendenrenditen in Koninklijke BAM Groep
In den letzten 5 Jahren hat Koninklijke BAM Groep nicht kontinuierlich Dividenden ausgeschüttet.
Wachsende Dividende
Dividendenausschüttung
Dividendenrendite von Koninklijke BAM Groep im Vergleich zum Sektor
Die Dividendenrendite von Koninklijke BAM Groep (6,13%) liegt über dem Branchendurchschnitt (4,73%).
Vergleich mit dem Branchendurchschnitt
Die Dividendenrendite von Koninklijke BAM Groep gehört zu den besten 25% (5,85%) des Sektors.
Bewertung der Kompetenz.
Entwicklung der Dividendenrendite in Koninklijke BAM Groep
In den letzten 5 Jahren hat Koninklijke BAM Groep nicht kontinuierlich Dividenden ausgeschüttet.
Stabilität der Dividende

Dividendenhistorie von Koninklijke BAM Groep

In dieser Tabelle können Sie den gesamten Verlauf sehen:

JahrEx-dividendeBetragGesamt
2023
14/04/2023
0,15 €
0,15 €
2019
23/04/2019
0,14 €
0,14 €
2018
09/05/2018
20/04/2018
0,1 €
0,1 €
0,2 €
2017
21/04/2017
0,09 €
0,09 €
2016
22/04/2016
0,02 €
0,02 €
2014
25/04/2014
0,05 €
0,05 €
2013
26/04/2013
0,1 €
0,1 €
2012
27/04/2012
0,16 €
0,16 €
2011
26/04/2011
0,03 €
0,03 €
2010
23/04/2010
0,079082 €
0,079082 €
2009
23/04/2009
0,39541 €
0,39541 €
2008
09/05/2008
10/04/2008
0,711738 €
1,58164 €
2,293378 €
2007
10/05/2007
05/04/2007
0,355869 €
1,18623 €
1,542099 €
2006
05/05/2006
13/04/2006
0,316328 €
0,237246 €
0,553574 €
2005
11/05/2005
0,245154 €
0,245154 €
2004
11/05/2004
0,245154 €
0,245154 €
2003
20/05/2003
0,245154 €
0,245154 €
2002
24/05/2002
0,245154 €
0,245154 €
2001
23/05/2001
0,181889 €
0,181889 €
Dividenden-Capture-Strategie von Koninklijke BAM Groep
Schritt 1: Kauf von Koninklijke BAM Groep (BAMNB) Aktien einen Tag vor dem Ex-Dividenden-Tag
Datum des Kaufs N/A
Nächstes Ex-Dividenden-Datum N/A
Schritt 2: Verkauf von Koninklijke BAM Groep-Anteilen (BAMNB), wenn sich der Kurs erholt
Datum des Verkaufs (voraussichtlich) N/A
Durchschnittliche Preiserholung N/A
Durchschnittliche Rendite der Kosten N/A
Die Dividenden-Capture-Strategie basiert auf historischen Koninklijke BAM Groep-Daten. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse.

Informationen über Koninklijke BAM Groep

Vollständiger Firmenname Koninklijke BAM Groep nv
Ticker BAMNB
Sektor Industrie
Industrie Engineering & Construction
Marktkapitalisierung 901,22 €
ISIN NL0000337319
Anzahl der Mitarbeiter 13.439
Beschreibung des Unternehmens

Die Royal BAM Group N.V. ist ein niederländisches Baudienstleistungsunternehmen.

Sie wurde 1869 gegründet, als Adam Van Der Wal eine Schreinerei eröffnete, die sich auf die Restaurierung von Windmühlen und die Herstellung von Särgen spezialisierte. Diese Tätigkeit wurde über Generationen hinweg fortgeführt und 1927 in eine Aktiengesellschaft umgewandelt, die in NV Bataafsche Aanneming Maatschappij van Bouw", abgekürzt BAM, umbenannt wurde.

Zu den Hauptwerken gehören das Bürogebäude der Bataafsche Petroleum Maatschappij, das Diaconessenziekenhuis Bronovo in Den Haag, das AVRO-Gebäude an der Keizersgracht und das Stadttheater in Amsterdam, ein Labor der KEMA in Arnheim und andere, Obwohl die Nachkriegszeit die Arbeit stark beeinträchtigte, gelang es dem Unternehmen, diese Zeit zu überwinden und 1959 an die Börse zu gehen. 1973 änderte es seinen Namen wieder in BAM Holding NV und erhielt 1994 dank Ihrer Majestät der Königin das Recht, den Titel "Royal" zu führen.

Das Unternehmen ist in zwei Organisationseinheiten gegliedert, von denen sich die eine auf die Aktivitäten in den Niederlanden und die andere auf das Vereinigte Königreich und Irland konzentriert, obwohl es auch in Belgien mit Bau- und Immobilienunternehmen verbunden ist, die Projekte für den öffentlichen und privaten Sektor realisieren.

In den beiden Betriebszentren unterteilt das Unternehmen seine Aktivitäten in vier Segmente, die sich nach dem Sektor richten, für den sie tätig sind: Nichtwohngebäude, Wohngebäude, Immobilien, Straßen und Anlagen für Lkw, Schiffe und Busse.

Häufig gestellte Fragen zu Koninklijke BAM Groep-Dividenden

Koninklijke BAM Groep wird in Bolsa de Amsterdam zitiert und ist Teil von ASCX.

Koninklijke BAM Groep hat den Ticker- oder Aktionscode BAMNB.

Der CEO von Koninklijke BAM Groep in 2024 ist Mr. R. J.M. Joosten.

Koninklijke BAM Groep ForumLesen Sie die neuesten Kommentare und nehmen Sie am Live-Chat zu Koninklijke BAM Groep (BAMNB) Aktionen teil.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments